Urlaub in Kroatien

Urlaub machen in Kroatien? Eine hervorragende Idee!

Kroatien ist eines der beliebtesten Urlaubsreiseziele in Europa. Und das liegt vor allem an der großen Vielfältigkeit des Landes am Balkan. Ob Strandurlaub an der Adria mit der Familie, Partyurlaub mit Freunden, Wandern in den Nationalparks oder eine Städtereise nach Zagreb oder Split – Kroatien hat definitiv für jeden etwas zu bieten.

Laut der Online-Enzyklopädie Wikipedia ist Kroatien mit über 8,5 Millionen ausländischen Besuchern (in 2005) auf dem achtzehnten Platz der populärsten Urlaubsziele der Welt.

Kroatien liegt an der Ostküste der Adria, im Süd-Osten von Europa. Die Republik Kroatien grenzt an Slowenien und Ungarn im Norden, Serbien und Bosnien und Herzegowina im Osten sowie Montenegro im Süden. Im Westen und Südwesten grenzt der Staat Kroatien an das Adriatische Meer.

Urlaub in Kroatien bietet für jeden etwas: Segeln and den Küsten der Adria, Natur- und Öko-Tourismus, Kultur, Wallfahrtsorte, Fischer-, Taucher- und Jagdtourismus oder sogar Urlaub auf dem Bauernhof.

Wichtige Daten und Fakten zu Kroatien im Überblick

Amtliche Bezeichnung: “Republik Kroatien” (Republika Hrvatska)
Hauptstadt und Regierungssitz: Zagreb (ca. 1 Million Einwohner)
Fläche: 56.592 km²
Einwohner: ca 4,5 Mio
Währung: Kuna (HRK)
Kfz-Kennzeichen: HR
Telefonvorwahl: +385
Nationalfeiertag: 5. August

Strand- und Badeurlaub in Kroatien

Die Adria-Küste zählt zu den schönsten Regionen und somit auch zu den beliebtesten Reisezielen des Landes. Zu Kroatiens Küsten gehören insgesamt 1.246 Inseln, von denen 47 bewohnt sind. Die größte Halbinsel an der nördlichen Adria ist Istrien Mehr Informationen: Strandurlaub / Badeurlaub in Kroatien

Wasserqualität an den Stränden Kroatiens

Die Wasserqualität an den Stränden Kroatien ist bis auf einge wenige Ausnahmen (in der Nähe der Industriestädte) sehr gut. Laut des Strände- und Wassertests des ADAC im August 2006 hat Kroatien europaweit die beste Wasserqualität und erreichte somit den ersten Platz. Kroatien verfügt über die meisten Strände mit der "Blauen Flagge", welche für besondere Sauberkeit der Strände und des Wassers steht. In der nordwestkroatischen Stadt Zagorje sowie in der pannonischen Tiefebene finden sich zahlreiche Thermalbäder.

Partyurlaub in Kroatien

Der Partystrand befindet sich am Strand von Zr?e. Zr?e wird auch das "kroatische Ibiza" genannt.

Städtereisen nach Kroatien

Beliebte Reiseziele für Städtereisen sind die Hauptstadt Zagreb, Varaždin, Dubrovnik und Split. Viele Billigfluglinien fliegen aus Deutschland diese Städte an. Mehr über Städtereisen nach Kroatien: Städtereisen Kroatien Städtereise nach Zagreb

Natur- und Nationalparks

Fast 10 Prozent der Fläche des Landes sind geschützte Gebiete. Alleine acht Nationalparks und zehn geschützte Naturparks gibt es. Hunderttausende Touristen jährlich besuchen den weltbekannten Nationalpark Plitvicer Seen und den Naturpark Biokovo.

Die acht Nationalparks

  • Nationalpark Plitvicer Seen
  • Nationalpark Paklenica
  • Nationalpark Risnjak
  • Nationalpark Mljet
  • Nationalpark Kornaten
  • Nationalpark Krka
  • Nationalpark Nördlicher Velebit
  • Nationalpark Brijuni

Die zehn Naturparks

  • Naturpark Kopa?ki rit
  • Naturpark Papuk
  • Naturpark Lonjsko polje
  • Naturpark Medvednica
  • Naturpark Žumberak-Samoborsko gorje
  • Naturpark U?ka
  • Naturpark Velebit
  • Naturpark Vransko jezero
  • Naturpark Telaš?ica
  • Naturpark Biokovo


Beitrag veröffentlicht

in

von