Hotel New York Rotterdam

Hotel New York und Restaurant New York – Rotterdam

Auf dem Wilhelminapier, an der Nieuwe Maas, liegt eines der interessantesten Hotels in Rotterdam: das Hotel New York. Dieses befindet sich im ehemaligen Hauptgebäude der Holland America Lijn (HAL). Das historische Gebäude, welches Elemente des Art Deco und des Jungenstils aufweist, steht unter Denkmalschutz und gilt als ein Prestigeobjekt des Stadterneuerungsprogramms Kop van Zuid und ist heute eines der beliebtesten Hotels in Rotterdam.

Erbaut wurde das Haus zwischen 1901 und 1917 als Ersatz für die Unterkunft von Auswanderern, die auf eine bessere Zukunft in Amerika hofften. Das Gebäude stand seit Mitte der 1980er Jahre leer und wurde erst 1993 als Luxushotel wiedereröffnet. Betritt man das Hotel spürt man überall die Nostalgie der Jahrhundertwende.

Ausstattung des Hotel New York

Das Hotel New York besitzt 72 Zimmer, zwei davon in den Türmen des Gebäudes.

Restaurant New York

Ebenso bekannt wie das Hotel, ist auch das dazugehörige Restaurant New York. Dieses verfügt über rund 400 Plätze, wobei es sich empfiehlt zu reservieren. Sowohl mittags als auch abends kann es mitunter schwierig werden einen Platz zu bekommen, besonders wenn man in einer größeren Gruppe unterwegs ist.

Hotel New York in Rotterdam buchen

Buchen kann man das Hotel New York Rotterdam beispielsweise hier:
Hotel New York Rotterdam bei booking.com oder hier: Hotel New York Rotterdam bei hotels.com

Impressionen vom Hotel New York in Rotterdam