Halbinsel Holnis bei Glücksburg an der Flensburger Förde

Halbinsel Holnis

Holnis ist eine Halbinsel die sich nordöstlich der Stadt Glücksburg befindet. Die Halbinsel erstreckt sich auf einer Länge von 6 km in die Flensburger Förde. Die Spitze der Halbinsel, umgangssprachlich auch „Holnisspitze“ genannt, ist der nördlichste Teil der deutschen Ostseeküste. Von hier hat man einen überragenden Blick auf Dänemark und die Flensburger Förde.

Urlaub auf der Halbinsel Holnis

Aufgrund des vielfältigen Freizeitangebots ist Holnis besonders für den erholsamen Familienurlaub sehr beliebt.
Die wunderschöne Landschaft, die vielen ausgeschilderten Wanderwege und der Badestrand, sind ein beliebtes Ausflugsziel für Urlauber und Einheimische. Die Halbinsel Holnis besitzt zudem ein großes Naturschutzgebiet mit einer Steilküste und einer Salzwiese, die von den vielen verschiedenen Vogelarten als Brutkolonie genutzt werden.

Badestrand Holnis

Auf der Ostseite der Halbinsel liegt der schöne, zwei Kilometer lange und flach abfallende Sandstrand „Holnis Drei“. Aufgrund seiner langen Flachwasserzone eignet sich der Strand besonders für Familien mit kleinen Kindern. Zudem gibt es eine Rutsche am Wasser und einen Spielplatz direkt am Strand.

Aber auch sportlich Aktive kommen hier ganz auf ihre Kosten. Inline-Skating an der Strandpromenade, Tauchen, Surfen oder gemütlich mit dem Tretboot über die Wellen der Ostsee schippern, hier ist vieles möglich.

Wer es lieber etwas ruhiger angehen möchte, kann sich natürlich auch einen Strandkorb mieten und die Sonne genießen.

FKK-Strand in Holnis

Einige hundert Meter nördlich des Textilstrandes finden Nacktbadefreunde einen FKK-Strand, um dort hüllenlos die Sonne auf den Körper scheinen zu lassen.

Unterkünfte Holnis und Umgebung

Ob Familienurlaub, romantisches Wochenende, Flitterwochen, Wellnessurlaub oder Luxusurlaub, die Halbinsel Holnis bietet viele Urlaubsthemen, alles ist möglich. Die vielen Hotels, Ferienhöfe und Pensionen bieten eine große Auswahl an Unterkünften und das in verschiedenen Kategorien. Es gibt aber auch zahlreiche Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf der Halbinsel. Diese eignen sich vor allem für Familien, die sich selbst versorgen möchten.

Passende Unterkünfte finden Sie auf den folgenden Seiten:

  • Hotels
  • Ferienwohnungen und Ferienhäuser
  • Ferienhöfe
  • Pensionen